Sonntag, Juli 14, 2024

Boxer-Klub Rodgau

Ortsgruppe des Boxer-Klub e.V. Sitz München / Trainingsort Mömbris

Boxer-Klub Rodgau

Trainingsangebot

Möchtest du deinen Hund artgerecht auslasten? Hast du Spaß und Interesse daran, dich zusammen mit deinem Hund zu einem tollen Team zu entwickeln? Gehst du deinen Freunden und Bekannten schon auf die Nerven, weil du stundenlang über deine Fellnase erzählen kannst? Dann bist du bei uns genau richtig. Unser Hundesportverein bietet Dir die perfekte Möglichkeit, dich und deinen Hund im Internationalen Gebrauchshundesport (IGP) auszubilden. Egal, ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, bei uns steht der Spaß im Vordergrund, und wir legen großen Wert darauf, dass sowohl dein Hund als auch du selbst Freude am Training haben. Bei uns sind übrigens auch andere Hunderassen herzlich willkommen. 🙂

Was ist IGP?

IGP steht für Internationale Gebrauchshunde Prüfungsordnung. Ursprünglich für professionelle Hundesportler entwickelt, eignet sich IGP hervorragend als Freizeitbeschäftigung, die sowohl den Körper als auch den Kopf deines Hundes herausfordert. IGP umfasst drei Hauptbereiche: Fährtenarbeit, Unterordnung und Schutzdienst. Jeder dieser Bereiche trägt dazu bei, die Fähigkeiten deines Hundes zu fördern und eine starke Bindung zwischen dir und deinem Vierbeiner aufzubauen.

  • Fährtenarbeit: Dein Hund lernt, eine gelegte Fährte zu verfolgen und verschiedene Gegenstände zu identifizieren. Diese Tätigkeit fördert seine Konzentration und Ausdauer.
  • Unterordnung: In diesem Bereich wird die Gehorsamkeit deines Hundes geschult. Durch präzise Kommandos und enge Zusammenarbeit entsteht eine harmonische Beziehung.
  • Schutzdienst: Dieser Teil der Ausbildung stärkt das Selbstbewusstsein und die Selbstkontrolle deines Hundes in verschiedenen Situationen. Hier liegt der Fokus auf dem Beutespiel. Dein Hund lernt, auf ein Beutespielzeug zu reagieren, seine natürlichen Instinkte zu nutzen und dabei dennoch stets kontrollierbar zu bleiben.

Neben dem Training veranstalten wir regelmäßig Prüfungen, an denen du mit deinem vierbeinigen Partner teilnehmen kannst, wenn du möchtest. So kannst du zum Beispiel bei uns die Begleithundeprüfung (BH/VT) inklusive Sachkundenachweis ablegen. Zusammen mit unserem erfahrenen Trainer kannst du dich optimal auf die Prüfungen vorbereiten.

Haben wir dein Interesse geweckt? Besuche uns doch zu einem Schnuppertraining oder nehme direkt Kontakt mit uns auf, um mehr über unsere Trainingsangebote zu erfahren. Wir freuen uns auf dich und darauf mit dir und deiner Fellnase gemeinsam viele schöne Stunden zu erleben und ausgiebig über unsere Hunde zu reden. Die einzige Voraussetzungen, die du erfüllen musst, sind ein aktueller Impfschutz deines Hundes und eine abgeschlossene Haftpflichtversicherung für deinen vierbeinigen Freund.